Birkenblätter-Tee

So wirkt er: Ihre Blätter enthalten Saponine, Gerbstoffe und ätherisches Öl.
Stoffe, die auf schonende Art entwässern und Ablagerungen aus dem Körper schwemmen.

Zubereitung: 1 gestrichenen EL Birkenblätter pro Tasse. Immer frisch zubereiten, damit die Wirkstoffe erhalten bleiben. Mit kochendem Wasser überbrühen, 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

Tipp: Birkenblätter mit Salbei und Bohnenkraut und Brennnessel mischen (je 1 EL pro Tasse). Das fördert die Verdauung.